NETZ BBRADIOGENOSSENSCHAFTEN
 

Termine



Sa. 01.09.2018, 16:00 – 18:00h: Anders Wirtschaften?

Ein Einführungsworkshop im Rahmen der Wandelwoche zur Solidarischen Ökonomie, Commons und Selbst­ver­waltung mit Elisabeth Voß im Aquarium, Skalitzer Straße 6, 10999 Berlin, am Kottbusser Tor, hinter dem Südblock.

Workshop-Info


Do. 06.09.2018, 19:00h: Wandelwoche – Wie kommt die Solidarität in den Handel?

World Café zum solidarischen Direkthandel mit verschiedenen Initiativen. Der Thementisch zur Frage der politische und gleichberechtigten Zusammenarbeit zwischen Direkthandelsinitiativen und Produzent*innen wird von Elisabeth Voß mitmoderiert.

Ort: Kino in der Regenbogenfabrik, Lausitzer Straße 22, 10999 Berlin

Mehr Infos


So. 09.09.2017: Wandelwoche – Das Tempelhofer Feld als Commons

Tour am Nachmittag zu verschiedenen Projekten auf dem Tempelhofer Feld. Das NETZ BB ist Teil des geplanten Projekts Trafo, mehr dazu wird auf der Tour verraten.

Tour-Info


Do. 13. bis Sa. 15.09.2018, jew. 12:00 – 20:00h: Wandelwoche – DirektKonsum

Ein temporärer Laden für solidarischen Handel, der zeigen möchte, dass anders Wirtschaften möglich ist – und wie lecker das sein kann. Am Donnerstagnachmittag könnt Ihr Elisabeth Voß im Laden treffen.

Ort: DirektKonsum, c/o Ableger, Oranienstr. 45, 10969 Berlin, zwischen Moritzplatz und Oranienplatz

Mehr Infos


Sa. 29.09.2018, 10:00 – 17:00h: Anders Wohnen – aber wie?

Tagesseminar mit Elisabeth Voß über Hausprojekte, Baugruppen und Genossenschaften, beim August Bebel Insitut. Teilnahmebeitrag 10 Euro incl. Mittagessen.

Ort: Galerie des ABI, Müllerstraße 163, 13353 Berlin, U/S-Bhf. Wedding

Anmeldung erforderlich (bis 24.09.2018): anmeldung(at)august-bebel-institut.de oder (030) 4692-121.

Mehr Infos



Termin-Archiv

Hier könnt Ihr unsere älteren Veranstaltungen anschauen (Auswahl): Termin-Archiv

Mitgliederrundbrief

netz aktuell, der Mitgliederrundbrief des NETZ, erschien bis Mitte 2010 als Print. Seither versenden wir ihn nur noch als eMail-Newsletter. Für die Bestellung bitte einfach eine formlose Mail an: info(at)netz-bund(dot)de

Mailingliste

In unsere Mailingliste zu Solidarischer Ökonomie in Berlin-Brandenburg können sich alle Interessierten eintragen: Anmeldung

Neuerscheinung